Homöopathie – Ähnliches mit Ähnlichem heilen

Die Homöopathie hat sich zum Ziel gesetzt, den Körper zur Selbstheilung anzuregen. Dazu erhält der Patient natürliche Zubereitungen aus Pflanzen, Tieren oder Mineralien, die eigentlich sein Krankheitsbild hervorrufen würden, in stark verdünnter Form verabreicht. So wird der Körper angeregt, das eigene Immunsystem zu stärken. Seit den Zeiten Samuel Hahnemanns (1755 -1843), dem Begründer der Homöopathie wurde eine Vielzahl von homöopathischen Substanzen den unterschiedlichsten Erscheinungsbildern von körperlichen Beschwerden zugeordnet und in Arzneimittelbildern festgeschrieben.

Um für seinen Patienten das exakt passende Präparat zu finden, beachtet der Homöopath aber nicht nur die Symptome der Erkrankungen sondern auch Faktoren, wie geistig-seelische Merkmale, Lebensumstände und Körperkonstitution des Patienten. Und empfiehlt dann das exakt passende Mittel.



Homöopathie und mehr


Erste Hilfe - Akutapotheke für zu Hause und auf Reisen

Homöopathie und mehr

Seminar mit Dr. Leopold Drexler, Dr. Susanne Diez und Dr. Bernhard Schmid

Mit diesem ganz neuem Konzept bringen wir „Bewährte Indikationen“ sowie viele Arzneien suggestopädisch
mit Freude, Spiel und Spaß. Altbekannte Arzneien im neuen Blickwinkel und weniger Bekanntes, das sich
in der Praxis
bewährt.


Freitag, 25.01.2019 14:00 Uhr bis Sonntag 27.01.2019 13:00 Uhr
Im Mondi-Holiday Seeblickhotel Grundlsee

Das Seminar besteht aus 8 Blöcken:
4 Blöcke „Bewährte Indikationen“ und „mehr“, 4 Blöcke Suggestopädie

Freitag 25.01.2019
14.00 Uhr - 20.30 Uhr
(3 Blöcke)

Samstag 26.01.2019
9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
(4 Blöcke mit der Möglichkeit einer längeren Mittagspause am Samstag bei Schönwetter -
genaue Zeiteinteilung wird am Freitag vereinbart)

Sonntag 27.01.2019

9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr
(1 bis 2 Blöcke, 2 Blöcke bei längerer Mittagspause am
Samstag)


Inhalt:
Umgang mit Patienten in Akut- und Ausnahmesituationen,
akute Angst, Panik, Delir, Unfall, Schock, Verletzung, Verbrennung,
Operation, Narkose, Herzanfall, Kolik, akute Atemnot, Schlaganfall, Thrombose,
Kollaps, Bewusstlosigkeit, akute Magen- Darmstörungen, hohes Fieber,
Insektenstich, Reisekrankheit, Sonnenstich, Sonnenbrand,
akute Schlaflosigkeit.

Das Seminar ist sowohl für Fortgeschrittene als auch für den Neueinstieg in die Homöopathie
passend.
Die Arzneien zum Thema "Erste Hilfe" werden mit Hilfe der suggestopädischen
Lernmethode, kurzweilig und sehr einprägsam erklärt.

In den nicht-suggestopädischen Teilen des Seminars werden die einzelnen Indikationen bzw.
Themen vorgetragen und die verschiedenen Arzneien nochmals anhand von Krankengeschichten
und therapeutischen Hinweisen differenziert.

Kurskosten:
€ 690,- inkl. MwSt. / € 575,- exkl. MwSt. einschließlich Mittagsbuffet mit Getränken am Samstag, Abendessen mit
Getränken am Freitag und
Samstag, sowie Skripten und Pausenverpflegung.

Anmeldung und Fragen
Frau Roth Christina
+43 (0)6246 7237095
ch.roth@spagyra.at
Mondi-Holiday
Seeblickhotel
Grundlsee

Archkogel 31
8993 Grundlsee
+43 (0)3622 8477-0
info@seeblickhotel-grundlsee.at

Kurzfristige Änderungen aus organisatorischen Gründen sind vorbehalten







Google-Suche:

WUSSTEN SIE SCHON

Spagyra engagiert sich auch für Kinder.

Mehr Informationen unter:

Wenn Sie an einer Patenschaft interessiert sind:
Primar Doz.Dr. Markus Riccabona,
Krankenhaus Barmherzige Schwestern Linz.

Diese Seite weiterempfehlen:
Facebook Google LinkedIn Twitter Email